Fahrbarkeit saumäßig

  • Hi,


    ich hab kurz nach Kauf beim Ballern mit dem Wagen das Problem, dass der mit sachtem halbem Gaspedal also irgendwo zwischen Schub und Zug ruckelt das die Heide wackelt.
    zum bsp bei konstanter Kurvenfahrt... etwas mehr Gas, ist es weg.


    Was kann das sein?


    Aktuell

    - BoostController (schliesse ich jetzt mal aus)

    - ein Metall BOV (MR)...

    - 15tkm alte Zündkerzen.

  • Wenn mein Evo richtig warm ist, und ich dann mit dem Schub und Zug mit leichten Gasstössen spiele, knallt meiner aus dem Auspuff.

    Ruckelt aber dabei nicht. Liegt vielleicht auch an der freien Beatmung auswärts.

  • Ich kann mir nicht vorstellen das es an den Kerzen liegt, da würde er bei Volllast/vollem Ladedruck nicht sauber laufen.


    mfg maik

    "Mal richtig reintreten in den Koffer!" Zitat U. Alzen


    .........mittendrin statt nur dabei............. :D
    :baaa:...Das wird alles Überbewertet...8)


  • wenn eine Kerze vom Wärmewert oder Kerzenabstand nicht passt dann kann die sehr wohl bei Vollgas funktionieren und im Teillast brennt die sich nicht richtig sauber,Ergebniss sind aussetzer.

    Das dies nicht zwingend der Fall sein muss sollte klar sein, nur ist das die einfachste und günstigste Variante um eine Fehlersuche anzugehen

  • also, ich werd die Kerzen eh tauschen... es sind ja keine Aussetzer, falls es doch welche sind, sind es keine harten Aussetzer.


    Mir kommt das eher so vor, wie wenn die Drosselklappe durch den Unterdruck zugezogen wird oder das Schubumluftventil aufgezogen wird.

    wenn man dann wieder Gas gibt, ist das zuviel für die momentane Situation ...


    Vielleicht kennt ja das der eine oder andere, dass sich der Wagen wie aufschaukelt. das kommt ja bei dementsprechend weichem Gaspedal auch Bein anderen Fahrzeugen vor.... halt bei anderen Fahrzeugen eher in den unteren Gängen


    Kerzen hätte ich bei meinem Setup wieder ganz normale Serienkerzen genommen...

  • wenn eine Kerze vom Wärmewert oder Kerzenabstand nicht passt dann kann die sehr wohl bei Vollgas funktionieren und im Teillast brennt die sich nicht richtig sauber,Ergebniss sind aussetzer.

    Das dies nicht zwingend der Fall sein muss sollte klar sein, nur ist das die einfachste und günstigste Variante um eine Fehlersuche anzugehen

    Ich bin schon kältere Kerzen gefahren ohne Probleme, genauso hatte ich schon Kerzen wo ich Aussetzer bei Belastung hatte, zu großer Abstand, aber auch da hatte ich beim normal fahren keinerlei Probleme.


    ich denke eher der Fehler ist woanders zu suchen eventuell sogar beim Mapping.


    mfg maik

    "Mal richtig reintreten in den Koffer!" Zitat U. Alzen


    .........mittendrin statt nur dabei............. :D
    :baaa:...Das wird alles Überbewertet...8)


  • Das Blowoff wird auch aufgezogen bzw. reduziert es die Federspannung des Blowoffs erheblich. Die Drosselklappe kann man nicht so einfach dicht zu ziehen. Im genaueren ist das auch nicht möglich. Theoretisch könnte schrat62 auch recht haben.


    Map kann man man sich mal anschauen. Glaube aber nicht das die Ursache da ist.


    Defekte Iridium Kerzen haben die Symptome das sie mit Druck ab 1.8 Bar aussetzen und leichte Teillast Ruckler hervorrufen können.

  • Ich fahre 1,4 bar und 355PS.

    vermutlich nur BoostController.... der Hobel kommt ja aus Japan, und hat wahrscheinlich ein HKS-Standard-Programm bekommen.


    HKS-DP

    HKS-AGA

    HKS-EVC-R
    und nen HKS-Aufkleber auf der Haube :-D


    ich werd jetzt mal Serien-Kerzen ordern.... oder hat jemand ne bessere Idee?