Beiträge von Pigo

    ICH (46): EVO 6

    Mein ältester Sohn: Mercedes E500 W211 || mit Luftfahrwerk 😰

    Was kann da bei den Jungen noch kommen. Jaja meine Schuld.

    hat doch eh mehr Leistung als der evo Serie :P:P


    Nimm ihn mal mit mit deinem 6er dann will er den benz eh nimmer

    Ich GLAUBE (glauben heisst nix wissen :P) das in 5-15 Jahren nochmal stark autoverrückte Generationen auf die Strasse kommen werden.

    Da dann die Väter aus der "Fast and Furious" und "Drift" Fraktion so wie die ganze tuning und Treffen Generation ihre Kinder mit dem "Auto GEN" grossgezogen haben. Also die Kids in Meinem Umkreis (Meine eigenen und auch die von Freunden) sind absolut crazy auf alles was schnell und Laut ist und auch ums eck geht.

    Ok,dann kann man das schonmal ausschließen, wäre halt dumm wenn man Tagelang ein Fehler sucht und es liegt nur an der Batterie..

    Was ich schon ganz vergessen hab ist das die evo7-9 Modelle Probleme mit dem Zündschloss selber haben, nach einiger Zeit leiert das aus,besonders wenn man einiges am Schlüsselbund hängen hat und dadurch eine höhere Belastung drauf ist.

    Kannst ja mal versuchen den Zündschlüssel beim Startversuch nicht nur zu drehen sondern dabei auch den Schlüssel reinzudrücken.

    ist da nicht hinten auch ein normaler zündanlassschalter?

    Hat mal jemand die Valino Greeva oder Valino Pergea probiert?

    Würde mich interessieren, vorallem zum Driften (Greeva) aber auch für slalom (pergea).

    In Japan wird der Reifen ja in den Himmel gelobt in der Driftszene.

    Falls ja hat jemand vergleiche zu bei uns bekannten brands?

    Könnte jetzt viele Ursachen haben. (bald wird sich hier bestimmt einer der Leute mit richtig viel Erfahrung melden)


    Ich würde sagen:

    1.Grosser Kühler verbaut mit viel Volumen (heisst Ausgleichsbehälter zu klein)

    2. Kühlwasserwasser Fängt zu kochen an weil Lüfter springt nicht an oder Thermostat defekt

    3. Dein Kühlerdeckel ist defekt, und lässt bei zu wenig druck das Kühlwasser in den Ausgleichsbehälter zurück. (Kann zusätzlich auch ein kochen des Kühlwassers hervorrufen)

    4. Kopfdichtung defekt (lässt sich über co2 prüfung bei heissem motor leicht testen)

    Darf ich nochmal den Germteig starten?


    1: Was genau funktioniert jetzt GUT bei den GTIs ausser die Klimaanlage (Falls ausnahmsweise die Leitungen mal nicht Durchoxidiert sind)???? ;)


    2: Es gibt nur einen R32, und das ist ein NISSAN :P


    3: Ja man kann die GTIs perfektionieren, jedoch muss man da zuerst die Hinterachse mit dem Motor verbinden (und ich meine nicht mit einer Haldex):*


    4: 1er und 2er GTIs sind wirklich für die damalige zeit Super Autos und haben auch wirklich eine zeitlose Optik. (leider auch die Falsche Achse angetrieben, jedoch zu der zeit noch verzeihbar) Lieber Manta, AE86, Escort oder Ähnliches.

    Jedoch haben die Wirklich noch eine Daseinsberechtigung.


    Sorry Für OT :)

    PS: habe nen CA0 Colt kit gefunden. passt das? vermutlich nicht oder?

    Nein Passt nicht. Aber es gibt oft auf ebay UK günstige evo3 Replica Stossstangen, schweller und heckansätze

    Auch findet man öfters gebrauchte gfk heckflügel (welche schrott sind).

    Aber sieht halt dann echt komisch aus wenn die Kiste ausschaut wie ein Evo aber dann nur 1/4 der Leistung hat und dich ein 90PS TDI Golf stehen lässt

    Meine worte!!!

    nur war ich zu faul um das in einen Text zu verfassen :):):)

    :thumbup::thumbup::thumbup:


    Bestimmt gehen auf 680 oder 700 mit den OEM. Jedes Bauteil hat seine Grenze. Weil es bei dir mit 650 geht, heisst nicht das es bei anderen auch gehen muss. Es fährt nicht jeder den gleich Zündwinkel, Zündkerze, Sprit, Verdichtung usw.


    Meine gaben beim Evo 9 bei 520 den Geist auf ;(

    kann aber auch sein das sie bei 300 aufgegeben hätten... wichtiger ist denke ich der Fahrstil.

    wenn du mit wenig Fahrtwind und schlechter Motorraumdurchlüftung lange viel Leistung und/oder Drehzahl abrufst wirds da ganz schön warm im Motorraum (z.b Slaloms, driften usw). Das mögen die Spulen gar nicht.