Beiträge von CZ4A

    Ich wollts mir eigentlich verkneifen aber dennoch...


    Warum interessiert es eigentlich überhaupt was für Autos in der WRC gefahren werden? Die Autos haben nichts mit den Straßenautos gemeinsam außer dem Namen. Und ich denke dass es eh nur eine Handvoll Leute in dem Forum hier geben wird (wenn überhaupt), die das Auto so bewegen können wie es sein soll. Nur weil man Rallye fährt oder im Motorsport aktiv ist, heißt das noch nicht, dass man es auch richtig drauf hat. Also in dem Punkt alles völlig egal.


    Ist mit den Evos das Gleiche.


    Freut euch über ein spaßiges Auto in diesen Zeiten. Sowas wird es vielleicht nicht mehr lange geben....

    Das war von mir aber jetzt nen bissl großkotzig :-D ...ging mir aber auch eher um was anderes. Aber danke dir.:*



    Um mal wieder vernünftig zu sein, der Xer ist Serie nix besonderes. Aber das sind viele andere Autos auch nicht. Wenn man (außer an sich selbst, das ist eh klar) nen bissl am Auto arbeitet, kann der schon gut schnell werden.

    Der Motor ist gut. Das ist der erste Wagen den ich ohne Probleme (Motorseits) seit fast 8 Jahren fahre.


    Warum die Zeiten beim 24H Rennen nicht besser waren, weiß ich nicht. Warum es keine NOS Zeit vom Serienmodell gibt, weiß ich auch nicht. Aber ich weiß dass das Auto was kann.


    Aber jetzt BTT ....5min sind ja schon lange um :-D

    Na irgendwas muss ja mit den Dingern nicht i.O. sein, weshalb die nie schnell sind.


    Ich mein hey...mein Auto läuft seit über 50tkm (seit 2011 ohne Veränderungen an Motor oder Software) mit 100PS mehr als Serie ohne irgendwelche Reparaturen am Motor....Ich fahre mit meinem Leistungsgewicht in OSL schneller als die Anderen (Hobbyfahrer). Alle schnelleren fahren auf Slicks oder haben nen mega teuren Sportwagen (GT3 RS etc) oder haben nen leichteres Auto oder mehr Leistung oder Veränderungen an Ihren Motoren vorgenommen. Trotzdem schon merkwürdig weil die Xer eigentlich so scheisse sind. Also ich würd mir keinen kaufen. Da hast ja nie was zutun....die laufen ja immer 🤷‍♂️






    :evil: Und los geht's...






    :ugly:


    (PS: Ich hab sogar noch die alte Steuerkette (die schwache) verbaut und noch keine Probleme gehabt(ca 90tkm)...seeehr komisch dass sowas überhaupt geht)



    PPS: Nehmt es mir nicht übel....5min und so.....hier ist ja sonst nix los 8o

    Xer sind eben zu langsam 🤷‍♂️


    Hoffentlich hält das die Interessenten vom kauf so einer lahmen Krücke ab.


    Der war Serie bestimmt auch zu langsam, weshalb man lieber von einer NOS Zeit abgesehen hat 🤭

    Bleibt im System. So wie vorher auch...


    Theorie ist schön und gut. Es funktioniert und das seit Jahren. Somit war es ne gute Entscheidung für mich. Ich fahre auch hohen LD...von daher macht das schon Sinn.

    Kommt auf den catchtank an. Meiner ist geschlossen. Kein Filter oä. drauf.

    Wobei mir das persönlich sowieso egal wäre....


    Ich bin froh dass mein LL System jetzt sauber ist und bleibt ;-)

    Normalerweise sagt man, beim Serienlader nicht nötig.


    Ich bin anderer Meinung. Ich habe Öl im LL System gehabt und seid ich den Cusco Catchtank verbaut hatte, war es weg. Somit hat es was gebracht.


    Kann dir den Cusco auch empfehlen. Fürs optische würde ich nur nen anderen Schlauch verwenden. Verbaut wird der Cusco linke Seite in Fahrtrichtung hinter dem Scheinwefer.

    Meines Wissens nach wurde offiziell kein deutscher Test auf der NOS gemacht. Nur in Hockenheim.


    Habe irgendwo auch mal was von ner 7.57 gelesen aber keine Quelle oä. dazu.


    Die Japaner haben scheinbar keinen Test mit Zeitangaben gefahren...


    Lasse mich da aber gern auf weitere Infos ein.

    Hab auch den 18K mit Orginal Motor

    498 Ps (1.63 Bar Ladedruck) 550 Nm

    Ist vielleicht ne blöde Frage...

    Ich hab mich in der Hinsicht noch nicht weiter mit dem Thema beschäftigt, da bisher eher uninteressant....


    Was macht da den Unterschied zwischen bsp meinem OEM Lader 399PS und 540NM zu 100PS mehr und gleichen NM? Die NM sind sicher begrenzt bei dem Setup...


    Ich mein, das mein Lader mit viel mehr Ladedruck läuft und das nicht unbedingt besser ist, ist mir klar. Aber was hätte ich von den 100PS mehr wenn ich die gleichen NM fahren würde?