Sicherung Nr.8 Motorkontrolle-Motorraum

  • Hallo,


    habe seit ein paar Tagen Probleme mit der 20 Ampere Sicherung Nr. 8 im Motorraum, im Stand läuft er ganz normal. Nach längerer Fahrt unter Volllast auch kein Problem.

    Dann auf einmal beim gemütlichen abwärts fahren Drehzahl weck und aus...dann musste ich 5 Sicherungen auf 20km stecken,dass ich noch heim fahren konnte... Kabelbäume unter dem Lenkrad und Beifahrerseite gechekt und soweit alles gut!

    Benzinpumpe läuft ohne Probleme.


    Weiteres sind mir die Zentralverriegelung und Fensterheber ausgefallen...Sicherungen in Ordnung!


    Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben,wonach ich suchen kann und eingrenzen.


    Vielen Dank!!!

  • Ne schnelle Google Suche ergab, dass es möglicherweise deine lambda Sonde sein kann, diese hat eventuell einen Masseschluss, und dadurch wird die Sicherung für die Ecu zerschossen. Hast du kürzlich am Auspuff, downpipe geschraubt?

  • Ne schnelle Google Suche ergab, dass es möglicherweise deine lambda Sonde sein kann, diese hat eventuell einen Masseschluss, und dadurch wird die Sicherung für die Ecu zerschossen. Hast du kürzlich am Auspuff, downpipe geschraubt?

    Ja, sowas hatte ich auch mal. Das durchgescheuerte Kabel für die Heizung der 2ten Lambdasonde kam an Masse, dann "flog" die Sicherung

    Ein Darsteller genannt "Koffer" (im Original Suitcase) sagt in der Krimiserie "Jesse Stone" = "Das Wissen ist überall in der Welt, man muß sich nur dafür öffnen." Dies sehe ich auch so !!