Anlasser / Getriebe

  • Ja SST hatte ich schon richtig harte Fälle ^^

    Einem aus unserem Nachbarland musste ich das Getriebe dreimal auseinanderbauen bis es endlich ging (lag aber auch einiges im argen).

    Ansonsten wenn die Fehler beseitigt sind ist das Getriebe langlebig und können auch mal richtig Leistung ab.:ugly::ugly::ugly:

    Hab auch immer einige Ersatz hier:saint:

    Achtung ! Manche Fahrzeughersteller liefern unfertige Fahrzeuge aus.Sie haben vergessen alle Räder mit dem Motor zu verbinden. :D

  • UPDATE :gruebel:: Ich habe heute früh abends mein Auto von meiner Mitsuwerkstatt erhalten:love::love:


    Der Kollege von der Mitsuwerkstatt hat ihn angemacht und ist raußgefahren. - Keine geräusche was das getriebe bedrift. :wall:/:B

    nach einem kleinen gespräch mit ihm hat er gemeint er hat einen "Evo Spezialisten" an der hand der sich damit auskennt und
    und sich das mal anschauen kann. Ich habe gesagt das es eine gute idee wäre wenn sich damit eine rauskennt und wir keine vermutungen
    mehr anstellen würden - er meinte auch das es vllt sein kann das dass geräusch auch kommt wenn er erst "warm gefahren" ist .

    so das das Oil keine dämpfende wirkung mehr hat und es flüßiger ist als im kalten zustand.


                           Mein großer MOMENT :B

    Als ich das gespräch beendet habe ich mir nen Kumpel geschnappt und gesagt wir machen eine ausgibige test fahrt mit dem Auto -

    Stuttgart - Ulm 100 km Mega - In Ulm angekommen waren wir tanken (auto aus und wieder an ) KEIN Gräusche

    Ulm -Rasthoff/ausfahrt zum kurz chillen( kumpel der raucher :rolleyes: )ca 50km (auto aus und wieder an ) KEIN Gräusche

    Rasthoff/ausfahrt - Stuttgart ca 50km restweg in die Heimat Kumpel abgesetzt (auto aus und wieder an ) KEIN Gräusche

    Kumpel wohnort - Mein wohnort ca 8 km auto abgestellt und zu testzwecken (auto aus und wieder an ) KEIN Gräusche


    zur aussage ich soll mal denn Kopf in Kofferaum stecken um zu hören was abgeht man hört nach dem anlassen ein kleines surren aber

    denke das is normal bei der pumpe ?



    Aufjedenfall ist das geräusch weg und ich weiss nicht ob ich davon begeistert sein soll oder ob ich mir erst recht sorgenmachen sollte :gruebel:

    Fazit es macht aufjedenfall einen mega spaß das biest um die kurven zu jagen trotz hintergedanken das dass getriebe vllt kaputt sein könnte .

  • Ganz Kaputt gehen die SST nicht.

    Hat halt seine macken

    Achtung ! Manche Fahrzeughersteller liefern unfertige Fahrzeuge aus.Sie haben vergessen alle Räder mit dem Motor zu verbinden. :D

  • Genau die selben Geräusche hat meiner auch mal gemacht.. immer sporadisch. Auto hatte unter 30k km und bei 15k wurde sst öl erste mal gewechselt.


    Witzig jetzt wo ich den thread sehe erinnere mich wieder dran, weil er hat das schon lange nicht mehr gemacht. Einzige was mir aufgefallen ist, wenn das Auto drausen ein paar Stunden gestanden ist und es extrem heiß draußen war, trat es manchmal auf. Draufgekommen bin ich nie. Aber Probleme hatte ich auch nie.

  • Aso. Na dann! Wäre schade, wenn hier nichts weiter bei rumgekommen wäre. Dann drück ich die Daumen und und hoffe daß alles bald wieder tiptop läuft!

    Ich hoffe auch, daß Du uns auf dem Laufenden hältst.

    "I thought it would be impossible to make a four door saloon more exciting than the old EVO IX but with the X.....they have!" Jeremy Clarkson :D

  • Hallo ich bin wieder da , sorry das ich erst jetzt antworte ...


    also problemm wurde offizell gelöst - es war ein Bediener fehler.. :sabber: es wahr die reihenfolge in der ich meinen evo abgestellt habe .. ..


    ich habe geparkt stand auf der bremse habe auf P geschaltet und dann die Handbremse reingehauen.. (sicher ist sicher) dadurch konnte er nicht im p modus sich nicht richtig einstellen ..


    Richtige Methode : Parken - auf die Bremse in P stellen Bremse los lassen 1-2 cm in P modus rollen lassen und dann Handbremse anziehn


    seit ich es genau so mache wie es meine mitsuwerkstatt sagt keine problemme mehr <3

  • :)Ganz sicher nicht, die Parkstellung ist eine Verzahnung im Getriebe und die ist so Grob die rutscht niemals rüber da zerlegt sich vorher das Gehäuse.

    Klar ist das das Getriebe zeit braucht um die Gänge in Neutral zu stellen aber das macht das Auto ja selbst in dem er sicht nicht sofort abstellen lässt.

    Achtung ! Manche Fahrzeughersteller liefern unfertige Fahrzeuge aus.Sie haben vergessen alle Räder mit dem Motor zu verbinden. :D

  • NoHumanrights : Ich habe bisher auch immer so das Auto abgestellt, wie Du. P rein, dann handbremse und dann erst den Fuß von der Bremse. Aus dem einfachen Grund, daß ich es nicht leider kenn, wenn das Fahrzeug mit seinem gesamten Gewicht gegen irgend eine Verzahnung drückt, wenn es nicht sein muß. Hatte bisher aber auch nie Probleme gehabt.

    "I thought it would be impossible to make a four door saloon more exciting than the old EVO IX but with the X.....they have!" Jeremy Clarkson :D