Acy pumpe defekt?

    Das heutige Problem scheint zu sein das sich jeder etwas "schönreden" will.

    Funktioniert ja alles .... also muss das so sein.

    Leider ist es halt so das wenn etwas nicht richtig ist, es halt nicht richtig ist.... egal wie man etwas schönredet.

    Ein defektes Radlager dreht sich ja auch noch.. also ist es ja nicht defekt...macht halt Geräusche...hat aber kein Spiel... also MUSS es ja gut sein.

    Von den rund 20 Massepunkten im Evo muss man halt alle, aber wirklich alle checken... Manche Aftermarket Lichtmaschinen brauche ein zusätzliches Massekabel.
    Ich hatte bisher nur 2 x einen Evo 5 bzw 6 hier der das gleiche gemacht hatten ( Benzinpumpe imLOW und HIGH Modus wurde langsamer beim Blinken / Licht anmachen...
    Beide hatten 3 Fehler auf einmal:
    Massepunkte waren schlecht, auch hinter dem Armaturenbrett
    Kabelbaum zur Benzinpumpe oxidiert
    Lichtmaschine ging schon vorher defekt und wurde getauscht, mitder neuen das selbe...

    Punkte 1 +2 sowie Massekabel an der Aftermarket... problem weg
    Mit einer Minibatterie merkt man das noch besser wie mit einer normal Grossen.
    Du brauchst nur 2 Werkzeuge: WD40 und Klebeband:
    Wenn es sich bewegen sollte, es aber nicht tut -> WD40 ; Wenn es sich bewegt, das aber nicht sollte -> Klebeband
    Mal ne Frage an die, die bisher das Problem hatten : Gehen wir davon aus es war die Pumpe, Pumpe revidiert , Pumpe wieder eingebaut und was nun ? Stecker ab und keine Flüssigkeit rein dann zu Mitsu ? Pumpe rein , Reservoir auffüllen und nicht-entlüftet in langsamer fahrt zum Händler? Oder Pumpe rein und einfach den Schlepper ADAC rufen und verladen lassen :D ? Danke Leute !
    Back to topic...

    gibts schon Neuigkeiten?

    ps: verstehe nicht warum man immer Alles so bescheuert ausdiskutieren muss über quietschende AYC-Pumpen wenn es surrt :B :wall:

    EDIT: ich maße mir tatsächlich geringfügiges Wissen in der Elektrotechnik an und behaupte EGAL was verbaut ist, WENN beim Blinken ein anderes Bauteil Geräusche erzeugt, DANN ist dort etwas nicht 100%. Das ist eine grundsätzliche Antwort... :ugly: schlimmer wie im Opel-Forum ey
    ----Ich will nicht gewinnen, ich will nur dass die Anderen verlieren---

    :P
    Vollgas zündung an Pumpe surrt und schaltet ein und aus. lampe leuchtet auch nur eine. Scheint also Pumpenmässig ales i o zu sein.
    Geräusch kann schon Temperatur abhänig sein.
    Wie gesagt es surrt nicht immer, ich habe es zum ersten mal gehört als ich ca 15km über den Pass fuhr, war auch ziemlich warm dort.

    Das Auto ist noch nicht eingelöst weshalb ich auch noch nicht viel zum fahren komme.
    Habe den Heute kurtz laufenlasen und das Geäusch war nicht vorhanden.
    Wohl um einen Evo 9 da er ja auch untersteuern hat... anderer tread

    Dann sollte die Pumpe HL sitzen , ebenso die BZP
    Du brauchst nur 2 Werkzeuge: WD40 und Klebeband:
    Wenn es sich bewegen sollte, es aber nicht tut -> WD40 ; Wenn es sich bewegt, das aber nicht sollte -> Klebeband

    Acy pumpe defekt?

    Hi,

    hab ein ähnliches Problem.
    Zündung an und einmal Vollgas, dann hört sich das so an.

    sendvid.com/jl7vxn0u

    Meine Frage hat schon jemand Erfahrung mit diesen Rep-Kits?
    Bietet sowas der Mitsu-Händler auch an?

    Beispiel
    rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpr…Fulk%2Fitm%2F183316403042

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „onexam“ ()

    Bei mir klingt das definitiv nicht so.
    Pumpen test mit zündung an war bei mir so wie es sein sollte. lief und schaltete wider ab.

    Bin mir ziemlich sicher das es bei mir die Benzin Pumpe ist die so ein bisschen surrt.
    weil das Auto kommt definitiv problemlos Quer.