Sachsenrunde die 7te - 07.05. - Fränkische Schweiz

      Achtung Planänderung !

      Auf der angefügten Karte könnt ihr sehen, wo die Tour lang führen wird.
      Treffpunkt ist um 11Uhr, die Aral Tankstelle in Gefrees. Buehl Path 1 in 95482 Gefrees.
      Das ist zugleich die Möglichkeit nochmal zu tanken. Ultimate ist vorhanden.
      Ca. auf Hälfte der Strecke ist ein Stopp an der Burg Rabenstein vorgesehen, wo gerne etwas gegessen und getrunken werden kann.
      Zwischendurch können natürlich auch gerne kleine Stopps eingelegt werden. Je nach Örtlichkeit und Laune.
      Die Tour endet dann nach ca. 240km beim Essen fassen im Gasthof Schwarzer Adler in Bad Staffelstein an der A73.
      Dort habe ich uns um 16Uhr einen Platz im Biergarten reserviert. Essen gibt es von der Karte.
      Am Ende unserer Tour ist in Bad Staffelstein auch wieder eine Aral mit Ultimate (Lichtenfelser Str. 38)
      Dateien
      Es war eine super Tour :thumbup:

      Wir waren zwar diesmal "nur" 11 Personen in 6 Fahrzeugen, aber das hat der Stimmung nicht geschadet.
      Über 240km hat uns die Route durch schöne Landschaften und interessante Straßen geführt.
      Ich denke, jeder ist dabei auf seine Kosten gekommen.
      Kleine Zwischenstopps um die Blase zu entleeren, mal frische Luft zu schnappen, zu plaudern und zu albern waren natürlich auch dabei.
      Auf der Hälfte der Strecke haben wir uns auf Burg Rabenstein eingefunden, wo wir kurz etwas essen und trinken konnten und uns danach durch die Burg führen lassen.
      Das Wetter war herrlich, alle Autos sind heil geblieben und alle haben sich prächtig amüsiert.
      Um 18:30 war unsere Tour vorbei und wir haben uns zum Essen im schwarzen Adler eingefunden. Welcher der einzige negative Punkt auf unserer Tour war. 1,5h Wartezeit auf unserer Essen, welches noch nichtmal gut war. 3 Essen wurden sogar vergessen. Und da waren wir nicht die Einzigen.

      Zum Ende noch ein paar Bilder.
      Wer auch noch welche hat, immer rein damit :)
      Dateien
      • IMG_0188.jpg

        (2,69 MB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0184.jpg

        (1,59 MB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0187.jpg

        (1,38 MB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0174.jpg

        (1,39 MB, 29 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0199.jpg

        (1,43 MB, 33 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0213.jpg

        (1,64 MB, 30 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG-20160508-WA0040.jpg

        (672,82 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Muddywaters war's! Den zwingen wir einfach dort selbst zu essen :D
      Kleiner Tip: Bring Zeit mit, vieeeeeeel Zeit! Kleiner Esbitkocher wäre auch ratsam, sonst haste kaltes Essen.
      :aufsmaul:
      "I thought it would be impossible to make a four door saloon more exciting than the old EVO IX but with the X.....they have!" Jeremy Clarkson :D
      So, zurück aus China und was muss ich da lesen? Ich war selbst schon mehrmals dort und hat bislang immer alles gepasst, deswegen hab ich es empfohlen. Das andere Gasthaus wäre eine Abfüllanlage für Bustouristen gewesen. Naja tut mir jedenfalls leid dass es nicht so gut war in euerem Fall. :|
      :D Kein Ding, kannst ja nix dafür, solang Du nicht verwandt bist mit dem :D
      Hatten am Rande mitbekommen, daß sich mehrere Gäste beschwerten und wir dachten uns so: "na was machen die da für ein Faß auf, die sollen mal ganz entspannt sein". Naja dann haben wir es selbst erlebt. Nicht mal der Chef hielt es für nötig sich an unserem Tisch blicken zu lassen, und das obwohl wir darum gebeten haben. Er ließ alles nur durch die Azubis ausrichten. Was für eine rückratlose und linke Bazille! Noch nie erlebt in dieser Branche. Halt doof wenn ein Teil der Gruppe den Hunger nach mehreren Stunden Autofahrt in einem Schnellrestaurant stillen muß. Aber beim nächsten Mal machen wir einfach nen Bogen drum.
      "I thought it would be impossible to make a four door saloon more exciting than the old EVO IX but with the X.....they have!" Jeremy Clarkson :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Shotokan“ ()