Welche Größe Enkei RPF1 passt auf den Evo 7/9 oder 10?

      Welche Größe Enkei RPF1 passt auf den Evo 7/9 oder 10?

      Bin gerade dabei mir Felgen zu kaufen,

      Enkei RPF1 in 9,5 x 18 5x 114,3

      habe von einem User hier im Forum gehört, dass er ET38 auf seinem 9er fährt. Ich finde aber nur ET15.
      Ich möchte die Felgen auf einem Evo 7 bzw Evo 10 MR fahren. Passt die ET 15 auf die OEM Bremse des Evo 10 MR (die ist ja etwas größer und 2 teilig) und auf die Evo 7 Brembo?

      Danke
      1. Platz Tuner GP 2014 Kategorie Youngtimer
      Hockenheim kleiner Kurs 1.11,8 Minuten - Mai 2014
      1. Platz Tuner GP 2015 Kategorie Limousine Turbo mit Zulassung
      Hockenheim kleiner Kurs 1.14,2 Minuten Mai 2015
      ET38 bekommst Du vorne nicht über die Bremboanlage. Da benötigst Du gut 15mm Spurplatten pro Seite. Hinten passen die wenn man die Kante komplett anlegt, wenn man 265 ziger fahren möchte. Vorne muss dann aber noch mächtig gezogen werden. Zumindest was Evo 8 angeht.
      Lieber tief fliegen, als ein Tiefflieger zu sein :langenase:
      ET23 habe ich jetzt keine gefunden, habe gesehen dass es ET 38 gibt, also muss ich die wohl holen oder :(
      1. Platz Tuner GP 2014 Kategorie Youngtimer
      Hockenheim kleiner Kurs 1.11,8 Minuten - Mai 2014
      1. Platz Tuner GP 2015 Kategorie Limousine Turbo mit Zulassung
      Hockenheim kleiner Kurs 1.14,2 Minuten Mai 2015

      Thom schrieb:

      Was soll ich dazu sagen? Ja ich will? :D
      Ich sehe noch keine Probleme bei -2° an der HA, oder wieso meinst du? Reifenverschleiss ist eigentlich egal...


      Ich habe mit 265er Federal RS-R und 9,5x18 ET15 bei -2°35min immernoch Probleme gehabt, trotz bördeln.
      Fahre hinten nur soviel Sturz weil bei mir das einstellen nicht mehr möglich ist. Sonst würde ich 1° weniger als auf der VA fahren. (HA+VA ist bei mir momentan gleich)

      Entweder 255er fahren oder nen reinen UHP Reifen nehmen bei 265, das sollte eigentlich gehen. Ansonsten bleibt nur das leichte ziehen.
      Hallo Leute,

      würde diesen Thread gerne nochmal wiederbeleben mit folgender Frage:

      Möchte mir für meinen Evo 7 (Tieferlegung VA & HA je 25mm) die Enkei RPF1 holen. Es sollen definitv 17" werden und da ich an meinem Evo nichts an der Karosserie bearbeiten will und keine Spurplaten fahren will damit die Felgen problemlos passen, stellt sich mir jetzt noch die Frage nach der Felgenbreite und der ET. Da ich aktuell noch OZ Ultraleggera mit den Dimensionen 18x9 ET35 in Kombination mit 255/35R18 Reifen fahre (welche auch problemlos passen und eingetragen sind), sollten doch die Enkrei RPF1 in den Dimesionen 17x9 ET35 in der Kombination mit 255/40R17 Reifen auch problemlos passen oder habe ich hier einen Denkfehler!? Möchte nur 100% sicher gehen bevor ich mir solch teure Felgen bestelle, deshalb grabe ich den Thread nochmal aus.

      Hier nochmal ein Link zu den möglichen Felgendimensionen der RPF1

      Danke für eure Hilfe :)
      Also für alle die sich irgendwann mal die selbe Fragen stellen, ich habe hier eine Antwort gefunden:

      "The 17x8.5 +30 are the largest/widest 17" RPF1's that fit without a spacer or any rubbing and I personally have used them with 255's with no issues. The +40 offsets will work but will make your track width narrower. 17x9 is a better fit for 255 tires but the spoke shape changes with the F1 above 8.5" so they no longer clear the brakes without spacers."
      Hallo Gemeinde,

      bevor ich einen neuen Thread aufmache, dachte ich, ich könnte meine Frage hier stellen.

      Ich fahre die RPF 1 in 9,5x18 und da die Reifen schon montiert waren, fahre ich die Felgen mit 265er. Da ich aber keine Rennstrecke fahre überlege ich den Reifen ein oder zwei Nummern schmaler zu kaufen.
      Jetzt zu meiner Frage: Passen 245/35 auf die Felgen, ohne, dass der Reifen zu sehr gezogen wird? Oder muss vielleicht der Querschnitt angepasst werden? Kenne mich da leider nicht aus.
      Fährt vielleicht jemand diese Kombi und kann mir evtl. seine Erfahrungen mitteilen?
      Mahlzeit,

      ich fahr 245/3518 Michelin PSS auf einer 9x18 Felge und dort zieht es den Reifen schon, denke das wird bei ner 9,5x18 noch schlimmer zumal du ja auch nen UHP fahren wirst. Bei nem Semi oder Reifen der Breitbaut, geht es evtl.

      lg
      - Balance is Everything

      楽しみをした