Eventuelle nächste Evolution: Evo XI / 11. Gerüchte oder wahr?

      @Shotokan: Klar weiss ich das man bei Verkäufern nicht alles auf die Goldwaage legen kann/darf... In meinem Fall war es jedoch so das er beim Verkaufsgespräch gemeint hat er würde erstmal warten... :wtf:
      Und das obwohl meine Freundin bereits meine Unterschrift von der Kreditkarte auf den Kaufvertrag abpausen wollte :D

      Wäre nen 100% Verkauf geworden, Geld hatte ich dabei... Aber nach der Aussage wollte ich dann natürlich auch nicht das "Auslaufmodell" vom Hof nehmen...
      Was Mutter Natur schon längst wusste, wurde mir am 21.04.2013 eindrucksvoll gezeigt: Ohne Evolution geht es nicht! :inlove: :inlove:
      @RS Media: Ja echt schade wir hatten auch so ziemlich alles von der Mitsu Pallette angefangen bei meinem Dad (Colt , Tredia , Galant , Pajero , Outlander , L 200 ) und meinem Onkel ( Cordia , Galant und Starion) alle waren und sind immer noch zufrieden. Was mich persönlich am meisten stört ist , so wie du es sagst , das sie keinen Kombi haben. Naja schauen wir mal was sie noch so aus der Kiste zaubern. :S :S :S
      @oliwei: Das heist doch, daß Du im Grunde nicht in einem Jahr einen Wagen suchst sondern eher jetzt. Und das bedeutet ja wiederrum, daß der Verkäufer meint, der XIer kommt innerhalb diesen Zeitraumes recht zügig. Und das wiederrum glaube ich sowas von gar nicht. Es sei denn, Du sagst, in den nächsten 2-5 Jahren wäre auch ok.

      Naja ich check den einen Verkäufer da nicht.
      "I thought it would be impossible to make a four door saloon more exciting than the old EVO IX but with the X.....they have!" Jeremy Clarkson :D
      Vielleicht an dieser Stelle mal die Bilder vom vermuteten Lancer Nachfolger...der Attrage...inkl. Evo Fakes.

      @Evo Fanatic: Erstens der Kombi und zweitens fehlt auch die Leistung. Den Evo gibt es noch...als einziges. Kein Ralliart, kein schneller Kleinwagen, kein schneller kompakter...Kombi sowieso nicht.
      Von echten Diamanten...regelrechten Flawless Brillianten, wie dem Eclipse oder 3000GT werden wir in Zukunft nur noch träumen.

      Komisch nur, dass andere Hersteller genau den anderen Weg gehen und damit deutlich erfolgreicher sind als Mitsubishi. Ich spreche da vor allem von Nissan, Hyundai und Mazda.

      Bilder vom User zerrix & M4ik aus dem MFF

      Der Name ist übrigens von "Attraktiv" abgeleitet.... :wacko:
      Dateien
      In anderen Mitsubishi Foren: Brixton :)

      RS Media schrieb:

      Vielleicht an dieser Stelle mal die Bilder vom vermuteten Lancer Nachfolger...der Attrage...inkl. Evo Fakes.

      @Evo Fanatic: Erstens der Kombi und zweitens fehlt auch die Leistung. Den Evo gibt es noch...als einziges. Kein Ralliart, kein schneller Kleinwagen, kein schneller kompakter...Kombi sowieso nicht.
      Von echten Diamanten...regelrechten Flawless Brillianten, wie dem Eclipse oder 3000GT werden wir in Zukunft nur noch träumen.

      Komisch nur, dass andere Hersteller genau den anderen Weg gehen und damit deutlich erfolgreicher sind als Mitsubishi. Ich spreche da vor allem von Nissan, Hyundai und Mazda.

      Bilder vom User zerrix & M4ik aus dem MFF

      Der Name ist übrigens von "Attraktiv" abgeleitet.... :wacko:
      Das ist wohl eher eine Space Star Limousine so wie der Radstand und der Innenraum aussieht, ziemlich hässlich wenn er aber billig werden würde warum nicht auf Kundenfang gehen damit?
      Mitsubishi hat letztes Jahr schon gesagt einen komplett neuen Lancer wird es 2015 geben und der Rest bleibt abzuwarten seid mal nicht so negativ wir hatten immer mal wieder coole Autos dabei ob des der Outlander Turbo war oder der Colt Turbo oder auch den Lancer Ralliart ich bin mir sicher es wird was kommen!
      ...rein von der Optik wird da def. nixmehr annehmbares seitens MM kommen!

      Es sei denn, die MM. Designabteilung macht nen Betriebsausflug nach Nordkorea und wird danach komplett ersetzt :thumbup:

      Das "neue" Design gepaart mit nem Diesel/Elektro hybrid...Da will keiner mehr nen XIer.
      Mitsubishi verschläft jeden Trend - so wird das in EU nix mehr.
      Toyota/Subaru zeigen mit dem GT86/BRZ wie es geht.
      Wieso kann Mitsu den 4B11T nicht in einen schicken Eclipse stecken?
      Naja, ich bin froh noch einen schönen Mitsubishi zu haben, denn 2000/2001 war die Welt noch in Ordnung!
      ;)
      .

      Bouana | Evo VI TME
      100-200 in 6,7 Sekunden


      @RS Media...An Leistung(zumindest im Benzinerbereich) geizen sie sehr...hab das zu meinem Mitsu - Händler ( ein guter Bekannter ) auch schon gesagt...es gibt doch noch genug Leute die gerne Benziner fahren über 150 PS und den Spritverbrauch in Kauf nehmen ( ich meine nicht den Evo, Lancer Kombi mit 200PS wäre für uns Familienväter sehr interessant). Vielleicht überraschen sie uns ja tatsächlich. :D Ein neues Sportcoupe wäre auch toll. Aber ich glaub da kommt nix mehr.
      Männer,

      ich finde es sehr sehr schade, dass in diesem Forum so oft alles plattgeredet wird "sorry ich will keinen zunahe treten" auch gleichzeitig so viel Bullshit, dass es einem die Haare zu Berge stellt. Manche schauen zuviel auf " gelb-schwarze japanische Schriftzeichen" dass sie ganz Malle in der Birne sind oder vielleicht nachmittags schon das ein odere andere Bier zuviel haben. :thumbdown:

      Zulassungszahlen sind für einen Konzern nicht nur in DE / EU / Europa zu betrachten sondern etwas globaler. Hier ist es leider evtl. so dass Mitsu nicht so großes Augenmerk auf den dt. Markt setzt. Könnte sein!!?? Weltweit sieht´s jedoch anders aus. Man möge also Weitsicht walten lassen.

      Outlander Zulassungszahlen. Wieviele Autos gibt es wirklich exakt in dieser Klasse. Kommt mir jetzt keiner mit Klassenprimus ala Qashqai / Q5 / Tiguan !! Pajero kann ich nur sagen, div. andere Hersteller ( VW Touareg / DB ML / Audi Q7 ) haben in der SUV1 Klasse deutlich drastischere Verluste. 300-400 Touareg im Monat ist schon eine stolze (schlechte) Zahl für VW, die insgesamt über 60T Autos pro Monat zulassen. Den könnten die wirtschaftlich gesehen einstampfen !
      Ein GT86 von Toyota, sowie sein Brüderchen von Subaru verkaufen sich grottenschlecht. Nissan GTR und Z370 Zulassungszahlen liegen teils pro Monat im einstelligen Bereich. Sorry davon lebt sicherlich kein Händler, gar ist hier nicht von einer guten Rentabilität eines Konzerns zu sprechen. Das würde wirklich nur uns glücklich machen.
      Aber Schluss mit Markt, ich merke nur vor, dass hier wohl die meisten die Facts nicht wissen ! Wie auch, wir sind ja nur Autofahrer, man sollte aber aus der Fairness heraus nicht ganze Hersteller oder Händler in Grund und Boden reden.

      Bezüglich dem Benzin- oder Diesel -Hybrid EVO scheint dort wohl nach wie vor etwas dran zu sein, hat neulich auch der Bruder vom Hermann Gassner erzählt, wobei ich mich ehrlich gesagt auch schwer tu, das zu glauben aber nobody knows it ! Vielleicht weiss hier der affinere EVO-Händler doch etwas mehr als wir Internetglotzer und designierte Vollprofis

      Im Allgemeinen bin ich davon überzeugt, dass MM schon wieder Einiges aus der Versenkung holen wird um Markt zu machen. Ob es uns hier im Forum schmecken wird, steht vielleicht auf einem anderen Blatt. Auf der anderen Seite schenke ich den Gerüchten starken Glauben, dass Mitsubishi DE wieder von einem Privatimporteur übernommen werden könnte, was nur positive Auswirkungen haben kann. Wer bestellt, wer zahlt schafft an. Wer für seine eigene Tasche arbeitet, orientiert sich daran was der Markt will und womit auch Rendite zu erwirtschaften ist. :thumbup:

      BURNS schrieb:

      Männer,

      ich finde es sehr sehr schade, dass in diesem Forum so oft alles plattgeredet wird "sorry ich will keinen zunahe treten" auch gleichzeitig so viel Bullshit, dass es einem die Haare zu Berge stellt. Manche schauen zuviel auf " gelb-schwarze japanische Schriftzeichen" dass sie ganz Malle in der Birne sind oder vielleicht nachmittags schon das ein odere andere Bier zuviel haben. :thumbdown:

      Zulassungszahlen sind für einen Konzern nicht nur in DE / EU / Europa zu betrachten sondern etwas globaler. Hier ist es leider evtl. so dass Mitsu nicht so großes Augenmerk auf den dt. Markt setzt. Könnte sein!!?? Weltweit sieht´s jedoch anders aus. Man möge also Weitsicht walten lassen.

      Outlander Zulassungszahlen. Wieviele Autos gibt es wirklich exakt in dieser Klasse. Kommt mir jetzt keiner mit Klassenprimus ala Qashqai / Q5 / Tiguan !! Pajero kann ich nur sagen, div. andere Hersteller ( VW Touareg / DB ML / Audi Q7 ) haben in der SUV1 Klasse deutlich drastischere Verluste. 300-400 Touareg im Monat ist schon eine stolze (schlechte) Zahl für VW, die insgesamt über 60T Autos pro Monat zulassen. Den könnten die wirtschaftlich gesehen einstampfen !
      Ein GT86 von Toyota, sowie sein Brüderchen von Subaru verkaufen sich grottenschlecht. Nissan GTR und Z370 Zulassungszahlen liegen teils pro Monat im einstelligen Bereich. Sorry davon lebt sicherlich kein Händler, gar ist hier nicht von einer guten Rentabilität eines Konzerns zu sprechen. Das würde wirklich nur uns glücklich machen.
      Aber Schluss mit Markt, ich merke nur vor, dass hier wohl die meisten die Facts nicht wissen ! Wie auch, wir sind ja nur Autofahrer, man sollte aber aus der Fairness heraus nicht ganze Hersteller oder Händler in Grund und Boden reden.

      Bezüglich dem Benzin- oder Diesel -Hybrid EVO scheint dort wohl nach wie vor etwas dran zu sein, hat neulich auch der Bruder vom Hermann Gassner erzählt, wobei ich mich ehrlich gesagt auch schwer tu, das zu glauben aber nobody knows it ! Vielleicht weiss hier der affinere EVO-Händler doch etwas mehr als wir Internetglotzer und designierte Vollprofis

      Im Allgemeinen bin ich davon überzeugt, dass MM schon wieder Einiges aus der Versenkung holen wird um Markt zu machen. Ob es uns hier im Forum schmecken wird, steht vielleicht auf einem anderen Blatt. Auf der anderen Seite schenke ich den Gerüchten starken Glauben, dass Mitsubishi DE wieder von einem Privatimporteur übernommen werden könnte, was nur positive Auswirkungen haben kann. Wer bestellt, wer zahlt schafft an. Wer für seine eigene Tasche arbeitet, orientiert sich daran was der Markt will und womit auch Rendite zu erwirtschaften ist. :thumbup:
      Endlich mal normale Leute, sehr ehrlicher Kommentar!
      Bei einem privaten Importeur würde auch die möglichkeit bestehen einen Eclipse zu bekommen ;)
      Ich sehe es leider nicht ganz so rosig.

      Der aktueller Lancer hat mit seinem 140PS Benziner einfach zuviel verbraucht. Absolut nicht zeitgemäß. Die Steichung des Motors und hin zu dem 1.6 brachte zwar nen guten Flottenverbrauch aber die Gurke kommt nicht aus der Hose. So kann ich mich nicht mit anderen in der Liga messen. Von der Materialanmutung rede ich hier nicht. Aber eines passt, der Preis. Viel Auto für wenig Geld.
      ABER: der allgemeine Deutsche gibt mittlerweile viel Geld für den Namen aus. Wenig Ausstattung dafür BMW oder Audi.

      SpaceStar: Das Ding ist einfach nur lächerlich. Das Ding kommt im 2 Gang nicht den Berg bei uns hoch, wo ich normalerweise im dritten Gang rauffahre, egal was für ein Fahrzeug.
      Gut, das Ding ist nicht für den europäischen Markt entworfen, aber dennoch, wenn ich so eine Plastikschubkarre auf den dt. Markt werfe, ruiniere ich nur meinen eh nicht so dollen Ruf.
      Ich denke der SpaceStar hat seine Daseinsberechtigung aber nicht in Deutschland. Das Teil steht bei meinem Händler nur rum. Er ist ganz und gar nicht begeistert von diesem Modell und der Politik.

      @Burns: Wenn Du den Kerl in Weißenburg dort erlebt hättest, dann wüsstest Du wovon ich rede. Es gibt halt Verkäufer, die versuchen jeden übern Tisch zu zerren, er gehörte dazu. Aber reden wir doch in einem Jahr wieder drüber. Dann sehen wir was Mitsu getan hat.
      "I thought it would be impossible to make a four door saloon more exciting than the old EVO IX but with the X.....they have!" Jeremy Clarkson :D
      @ Shotokan: Wahre Worte! :thumbup:

      Man muss einfach sehen das es einen deutlichen (Design)-Unterschied zwischen Japan und Europa/Deutschland gibt. Man kann nicht alles was da drüben klappt auch hier probieren...

      @ RS Media: Dir gebe ich auch recht.

      Hyundai/Kia bauen im Moment echt tolle Autos! Qualität, Preis/Leistung und auch das Design ist mehr als nur ansprechend. Ich selbst fahre ja einen i30 von Okt. 2012 mit allem und scharf, echt tolles Wägelchen... Jedoch feht denen auch was über 200PS alà Golf GTI oder oder oder

      Und nochmal meine Meinung: Es wird immer "Deppen" wie uns geben die Power wollen :D Daher wird es auch immer die M-GmbH, die Quattro GmbH, AMG, RS bei Ford usw. geben. Und wenn ich sehe was ein M oder AMG kostet kann ich mir nicht vorstellen das es in D keine Leute gibt die nen Evo fahren würden. Evtl. ist Werbung nicht soganz Mitsu sein Ding...
      Was Mutter Natur schon längst wusste, wurde mir am 21.04.2013 eindrucksvoll gezeigt: Ohne Evolution geht es nicht! :inlove: :inlove:

      baster schrieb:

      .
      Außer den Evo´s <- :B ist der gesamte andere Mitsu-Krams doch schon immer banal und langweilig gewesen ! :thumbdown: :!

      i-Mief z.B. .. pfui Deibel ! :thumbdown:

      Und was ist mit Colt C10 Turbo, C50 GTI, CJ0 und CA0 Mivec? Die alten Pajeros mit ihren großen V6 Motoren? Outlander Turbo? 3000GT? Eclipse D20, D30 (Turbo und Allrad)? Galant VR4?
      Ich denke nicht das diese Modelle alle langweilig waren.