Leistungssteigerung Evo6

      Leistungssteigerung Evo6

      Hätte ein paar Fragen zur Leistungssteigerung vom Evo 6.

      Wo bekommt man eine "Lower Pipe" fürn Evo6 oder gleich nen ganzen Kit.
      Alle die ich finde sind entweder wür RHD oder ab Evo 7.
      Gibt nur die Ebay kits weiß aber nicht ob die gut sind.

      Könnt ihr mir da was vorschlagen?

      Die 2te Frage:Was haltet ihr von Japspeed Auspuffanlagen?
      Laut dem Englischen Forum solls ja nicht so schlecht sein.

      Und welchen Luftfilter soll ich am besten fahren?
      Luftfiltermatte oder so einen Pilz?

      Danke schon mal für die Antworten

      Gruß Marko
      Zum Luftfilter kann ich dir auf jedenfall den HKS Luftfilter(Pilz) empfehlen (Klick mich). Ich habe ihn bei on-ujah hier aus dem Forum gekauft und bin begeistert. Allein der Umbau vom Luftfilter haben sich die Beschleunigungswerte von 100-200 um ca. 1,5sek verbessert. :B
      Der Motor dreht viel besser im oberen Drehzahlbereich. Wichtig ist dabei auch, dass du auch das kürzere und größere Ansaugrohr kaufst. Das verwinkelte im Serien Evo 6 ist mist. Darfst dann nur nicht vergessen, dass es schwierig mit einer Eintragung sein wird.

      rookie schrieb:

      RHD-LHD egal :oops:

      Einfach mal raus geschwätz ...................

      mfg maik
      "Mal richtig reintreten in den Koffer!" Zitat U. Alzen

      .........mittendrin statt nur dabei............. :D
      :baaa:...Das wird alles Überbewertet...8)

      also wie soll ichs am besten machen
      ebay satz kaufen (was is da schlecht daran,denk mal die gummiverbindungen?)
      oder komplet selber bauen(alu rohre schweißen und samco verbindungsrohre


      gibts andere möglichkeiten?
      den komplettsätze für LHD find ich nicht

      mfg marko
      Hallo,wie schon im Beitrag beschrieben brauchst du das gerade Ansaugrohr. Luftfilter am besten den von Ralliart,also die dünne Matte. Und ab Kat ne schöne Anlage,am besten auch die von Ralliart,gibt auch nen Katersatz . Und damit er richtig los geht,muss eine Sportkupplung verbaut sein.



      Mfg Evoalex.
      @evoalex

      Meinst Du die Schaumstoffmatte von Ralliart?

      Wenn ja, die würde ich genauch NICHT fahren. Bei meinem ex TME war so ein Teil drin, der ganze Schaumstoff hat sich aufgelöst und den LMM verdreckt. Ich konnte den LMM zum Glück mit Vergaserreiniger reinigen, ist mir 2mal passiert, danach flog das Teil raus. Der Evo wurde mit dem verdreckten LMM unfahrbar, kam zu Hause nicht mal mehr aus der Einstellhalle und die hatte kaum Steigung.
      Mäuse mögen die Ralliart Matte auch ganz arg.....,ein Kunde hatte mal ein 8cm großes Loch drin,weggefressen,der Mäusekot unten im Luftfiltergehäuse :D


      :thumbup: Bruce Lee sagte: "Wenn du kritisiert wirst, dann musst du irgend etwas richtig machen. Denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat" :thumbup:
      Ich kann den Ralliart Filter auch nicht empfehlen.
      Bei meinem 7er hat der Filter innerhalb von kurzer Zeit soviel Dreck durchgelassen, dass die Schaufeln des Turbos aussahen, als wären die mit nem Sandstrahler behandelt worden. 8o
      Und nein: Ich bin damit nicht Paris-Dakar gefahren.....
      Gruß Micha
      Alle die ich finde sind entweder wür RHD oder ab Evo 7.
      Gibt nur die Ebay kits weiß aber nicht ob die gut sind.


      Ich habe für einen LHD CP9A Evo bisher noch kein passendes Hardpipe kit gesehen. Die für nen RHD werden beim LHD nicht passen wegen dem BKV.

      Ich würde mir eins aus Alu anfertigen lassen in 63,5mm.

      Die 2te Frage:Was haltet ihr von Japspeed Auspuffanlagen?
      Laut dem Englischen Forum solls ja nicht so schlecht sein.


      Naja, dann stell dich auf schlechte passgenauigkeit ein und mehr ...

      Und welchen Luftfilter soll ich am besten fahren?
      Luftfiltermatte oder so einen Pilz?


      Wenn es über 325ps gehen soll, dann Pilz oder ARC Airbox oder andere offene Filter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „KlausEvo9Wagon“ ()

      Evoalex schrieb:

      Hallo zusammen.

      Die Ralliart Matte ist bei mir schon seit gut 6 Jahren drin und habe damit noch keine Probleme gehabt. Kein auflösen des Schaumstoffes nichts,sieht auch noch sauber aus.
      Du fährst aber wohl nicht 6 Jahre mit ein und der selben Matte rum, oder?
      Gruß Micha