Gutachten HKS Hi-Power

      Gutachten HKS Hi-Power

      Guten Abend,

      ich bin langsam am verzweifeln, ich habe mir am 4. Juni in nem Autohaus einen EVO VIII gekauft, mit der Bedingung dass das Autohaus TÜV neu macht. Das Autohaus hat natürlich zugesagt und hat jetzt wohl mit dem EVO zu kämpfen. Unter dem EVO hängt schon eine HKS Hi-Power und diese macht beim TÜV wohl Ärger. Das Auto hat so wie ich das sehe schon 2 mal mit der Anlage TÜV bekommen, das Autohaus meinte zu mir dass der Vorbesitzer wohl geschummelt haben muss. :huh:

      Das "schlimme" an der Sache ist, dass ich das Auto nun schon fast vor einer Woche bekommen sollte, das Autohaus hat angeblich letzte Woche bei einer Firma in Österreich ein Teilgutachten gekauft und auf das warten die jetzt, nur das Gutachten ist noch nicht da und wenn sie bei der Firma anrufen meldet sich komischerweise keiner. :huh:

      Deswegen versuch ich das ganze jetzt mal selber in die Hand zu nehmen, nicht dass das Autohaus noch 3 Wochen wartet auf ein Gutachten, das wäre mehr als schei... .

      Vielleicht könnt ihr mir ja helfen, ich verkrafte es langsam nicht mehr so ewig auf den EVO zu warten. Das Gefühl ist schlimmer als die Vorfreude als Kind vor Weihnachten. :D

      MfG
      Borstel

      Basti schrieb:

      Das Einfachste : für nicht mal 50 Euro eine komplette original Auspuffanlage vom 8ter holen und dann damit Tüv machen lassen....

      Das Einfachste ist nich immer das Beste für mich. :D

      Zu mal ich dann extra die Anlage zum Autohändler schaffen muss und mich dann um die HKS kümmern muss. Ich denke mal dass es früher oder später schon was wird. Würde es halt gerne nur versuchen zu beschleunigen. :)

      MfG
      Borstel
      Es gibt keine Unterlagen für das HKS Hi-Power.

      Es gibt Unterlagen für das Super Drager 2.

      Wie heisst diese omonöse Firma in AT, der etwas verkaufen will was garnicht existiert?

      DANKE

      ON-UJAH


      "In any racing engine the nearer you are to it disintegrating in general the better its performance will be." (K. Duckworth)

      Kayhan 17# schrieb:

      Demnach bedeutet es dann dass ich keine HKS Hi Power eintragen lassen kann und mir einen Super Drager 2 holen muss?

      Auch die Super Dragger 2 macht Probleme bei manchen TüV Stellen, je nachdem wo du hin gehst. Warum? Schau dir mal das Papierchen an das du dazu bekommst. Das ist nicht wirklich so überzeugend.
      Ich zumindest hatte Ärger mit ner Super Dragger 2 bei ner Polizeikontrolle und als die dann noch die db gemessen haben wars eh vorbei. Das ist das Papier nicht Wert auf das es steht.
      Die einzige Anlage welche ich kenne mit einer echten Zulassung (ABE) ist die INVIDIA G200 (76mm)

      Gruss don
      Wer später bremst fährt länger schnell.


      ON-UJAH schrieb:

      Es gibt keine Unterlagen für das HKS Hi-Power.

      Es gibt Unterlagen für das Super Drager 2.

      Wie heisst diese omonöse Firma in AT, der etwas verkaufen will was garnicht existiert?

      DANKE

      ON-UJAH

      Ich denke mal eher das es eine Firma aus der Schweiz ist und der Herr vom Autohaus es einfach verwechselt hat.

      Das Autohaus hat mich heute angerufen und mir mitgeteilt, dass das Gutachten heute losgeschickt wurde. Scheint erstmal wieder ein Schritt voran zu gehen, bin aber trotzdem noch skeptisch. :D

      MfG
      Borstel
      Schweizer Unterlagen werden in der EU nicht anerkannt, in der Schweiz drucken Firmen ihr eigene Unterlagen aus, der Hersteller muss nichts beweisen und die Teile durchlaufen keine Tests wie bei der TUV (soweit ich es verstehe - deswegen gibt es fur alles in der CH Unterlagen, solange die Teile im allgemein erlaubt sind).

      Der Invidia hat auch ein ECE-Zulassung genauso wie der HKS Super Drager 2 (wir haben beides im Sortiment) - der Invidia ist lauter wie der HKS Super Drager 2. Der Super Drager 2 ist, wenn man mit OEM Downpipe, Filter und Kat fahrt nicht laut. Auch mit 3" Downpipe wird es nicht auffallig laut.

      Was die Unterlagen betrifft - ich habe leider nicht das ganze Annexe der Technische Bericht aber es gibt der Bestaetigung der ECE und der Anlage zum Technischen Bericht (Verwendungsbereich) - diese liefern wir mit und ich stempel beide mit unsere Firmenstempel - also wer Probleme bekommt der kann gerne uns anrufen ich rede mit der TUV Pruefer oder Polizist. Bis zu ein dB Test sollte es garnicht erst kommen - warum man mit ein SD2 durchfallt koennte viele Grunde haben (auch mit ein Serienanlage koennte man durchfallen).

      Ubrigens JCP (Invidia Europe, der die ECEs organisiert hat) hat es heute ganz schwer neuer ECE Unterlagen zu bekommen - heute sind alle Prufstellen viel strenger geworden, es ist nicht mehr so einfach fuer die Teile eine ECE zu bekommen - nicht weil die Bestimmungen sich geandert haben sondern weil der TUV Zentrale viel mehr drueck macht dass die Prufstellen korrekt arbeiten (auch die in AT!) - und wenn die korrekt arbeiten kommen die Teile nicht durch - d.H. es muss modifiziert werden und nochmal zum Testcenter geschickt werden - ein neuer Rechnung bekommt man auch.

      Also wenn ein Teil ECE aus vor X Jahren bekommen hat sollte man es nicht bezweifeln - besser gluecklich sein dass man uberhaupt etwas hat - weil in der Zukunft wird ein 3" durchgehende Auspuffanlge wie wir es gerne hatten mit ECE kaum mehr geben, leider.

      DANKE

      ON-UJAH


      "In any racing engine the nearer you are to it disintegrating in general the better its performance will be." (K. Duckworth)
      Korrigiert mich bitte, aber ich dachte für ne SD2 braucht man keine Papiere, da sie ne ECE-Plakette drauf hat. Bei mir hat der TÜV auch noch nie Probleme deswegen gemacht. Hab die ECE-Zulassung zwar im Handschuhfach liegen, aber mein TÜV-Prüfer wollte die noch nie sehen.

      @Borstel:
      Bei ner Anlage ohne Papiere oder ECE-Plakette bleibt dir wohl nur die Einzelabnahme übrig. Oder gleich ne andere Anlage drunter machen. Kann dir die HKS SD 2 nur empfehlen. Mit entsprechender Downpipe und LuFi-Matte hat die nen super Sound (ohne Silencer natürlich...)
      WER KÄMPFT KANN VERLIEREN. WER NICHT KÄMPFT, HAT SCHON VERLOREN! :box:
      Bei ECE Auspuffanlagen: Man sollte die Unterlagen in Handschuhfach haben - so sagt mir der TUV Zechnologiezentrum Lambsheim.

      Einzelabnahme ist heute noch moeglich, soweit ich weiss.

      DANKE

      ON-UJAH


      "In any racing engine the nearer you are to it disintegrating in general the better its performance will be." (K. Duckworth)
      Einzelabnahme für einen Auspuff ist ohne Stress möglich... kostet 225 euro ! 180 euro geräuschmessung + 45 euro die eintragung.....
      meine Milltek im Evo X ist auch mit einzelabnahme eingetragen worden weil sie kein gutachten hat....
      ihr müßt nur drauf achten das der auspuff bei einer geschwindigkeit von 45kmh im 3ten oder 4ten gang bei vollgas keinen lärm macht...
      die messlänge beträgt 5-10m. gemessen wird aus 7,5m entfernung zum vorbeifahrenden auto... so schreibt es das gesetzt vor !!!!

      ich müßte mal bei mir reinschauen in die eintragung..... glaube 79 db ist erlaubt.... das wird dann auch im schein geändert
      MFG
      Boestier

      C63 Coupe @ MKB 63/8 , KW Clubsport mit Domlagern und OZ Ultra. HLT :inlove:
      390mm Bremse... Das beißt wie Sau

      Ex..... IR EVO X Mr Fahrer :thumbup:
      Jepp..... stimmt meine Aussage ja..... ausser dass bei mir nicht im 2/3 Gang gefahren wurde sondern im 3/4 da ich nen 6 Gang
      Getriebe habe. Zumindest haben die das so gemacht bei mir
      MFG
      Boestier

      C63 Coupe @ MKB 63/8 , KW Clubsport mit Domlagern und OZ Ultra. HLT :inlove:
      390mm Bremse... Das beißt wie Sau

      Ex..... IR EVO X Mr Fahrer :thumbup:
      Es gibt von HJS Kat´s für einige Autos die habe inzwischen TÜV-Freigabe.....
      Die Kat´s haben Euro4 bzw Euro5 Beschichtungen und schaffen die Abgaswerte.... Zumindest offiz....
      Diese Kat´s sind aber auch echt teuer... Ich hatte unter meinem Insignia OPC mit GT3076 Umbau einen HJS 200 Zeller mit Euro 5 Beschichtung für fast 500Euro drunter.
      Und ich meine der blanke Kat hat fast 500 Euronen gekostet. Damit hatte ich nicht mal mehr, dass die MKL leuchtete wegen der hinteren Lambdasonde.
      Auch keinerlei Geruch mehr aus dem Auspuff. Und solche Kats gibts eben für einige Fahrzeugtypen schon mit TÜV zumindest Euro 3 + 4.... Schau dir das mal auf der HJS-Seite an.....
      MFG
      Boestier

      C63 Coupe @ MKB 63/8 , KW Clubsport mit Domlagern und OZ Ultra. HLT :inlove:
      390mm Bremse... Das beißt wie Sau

      Ex..... IR EVO X Mr Fahrer :thumbup:
      Hallo an alle erstmal ;)

      Zu der Hks High Power 3 Zoll Anlege / Esd.

      Kann mir jemand von euch eine TÜV Kopie zusenden.

      Möchte demnächst auch zum TÜV und weiß nicht ob ich den Esd troz den TÜV/ABE eintragen bekomme.

      Da der die Hks ziemlich laut ist also ohne den Silencer.

      Vielen Dank im Voraus :)