ANZEIGE
ANZEIGE

Einstellung Spur und Sturz Toyo R1R für die Rennstrecke

      Einstellung Spur und Sturz Toyo R1R für die Rennstrecke

      Hallo zusammen,

      Wer von euch fährt den Reifen auf der Rennstrecke und mit welchen Einstellungen? :S
      Ich fahre aktuell die Werkseinstellungen und will in diesem Jahr auf die Rennstrecke. Noch würde ich mich als blutigen Anfänger bezeichnen, für extreme Sturzwerte lasse ich mir lieber noch etwas Zeit. :)

      Derzeit peile ich so ca. -1,5 vorne und -1,0 hinten an. Leider habe ich keine Ahnung von passenden Spurwerten für diesen Sturz. Ich vermute mal man muss Vorspur fahren oder? Was würde sich da so anbieten?

      Danke!
      Tim Schrick: "Das Auto geht so fantastisch um die Ecken... halleluja!"
      Guck mal in meinem ( evox weiss) vorstellungsthread.
      Oder beim gt997 bei toyo r1r.
      Achtung ! Manche Fahrzeughersteller liefern unfertige Fahrzeuge aus.Sie haben vergessen alle Räder mit dem Motor zu verbinden. :D
      Danke, habe ich vorhin schon gelesen. Leider hast du das dort für mich nicht ganz verständlich geschrieben.

      Du fährst -2,0° vorne und -1,0 hinten. Dazu noch 20 min Vorspur vorne und 0 hinten. Richtig?
      Was soll dann noch das 45 min / 30 min? :S
      Tim Schrick: "Das Auto geht so fantastisch um die Ecken... halleluja!"
      Die 30 min sind ein halbes Grad.
      Also man könnte auch schreiben hinten 1.5 Grad -
      Vorne 2.75 Grad.
      60 winkelminuten sind ein Grad.

      Hoffe das hilft dir

      Grüssle

      Stabis haben eher weniger damit zu tun, du brauchst sogar eher noch mehr Sturz wenn keine stabis verbaut sind (vorne)
      Hinten geht der Sturz beim einfedern sehr stark ins minus.
      Achtung ! Manche Fahrzeughersteller liefern unfertige Fahrzeuge aus.Sie haben vergessen alle Räder mit dem Motor zu verbinden. :D

      BreilerM schrieb:

      Die 30 min sind ein halbes Grad.
      Also man könnte auch schreiben hinten 1.5 Grad -
      Vorne 2.75 Grad.
      60 winkelminuten sind ein Grad.

      Hoffe das hilft dir

      Grüssle

      Stabis haben eher weniger damit zu tun, du brauchst sogar eher noch mehr Sturz wenn keine stabis verbaut sind (vorne)
      Hinten geht der Sturz beim einfedern sehr stark ins minus.


      Das hilft mir, danke. ;)
      Tim Schrick: "Das Auto geht so fantastisch um die Ecken... halleluja!"
      Es gibt ja Standart werde für den EVO..
      Habt ihr auch etwas was einfach zur charakteristik zum EVO passt. Also egal welches Fahrwerk und Co?

      Also einfach Empfehlungswerte.. die jeder gut nutzen könnte?
      Der Beweis von Heldentum liegt nicht im Gewinnen einer Schlacht, sondern im Ertragen einer Niederlage.