Evo IX 6 Gang Getriebe

    Evo IX 6 Gang Getriebe

    Grüß euch!
    Ich hab gehört das das 6-Gang Getriebe (Füllmenge 2,2L) etwas überfüllt werden sollte um die lebensdauer zu erhöhen.
    Jetzt möchte ich von unseren Profis wissen ob das auch stimmt oder ob das blödsinn ist :)

    Und falls ja, um wieviel?

    Danke schon einmal!

    Mfg Patrick
    JA, machen... hat nichts mit der Lebensdauer zu tun, sondern was mit der viel zu niedrigen Ölmenge bei höheren Geschwindigkeiten und der Mangelnden Schmierung für den 2 ten Gang bei kaltem ÖL... ( eines der Lager an der Ausgangswelle liegt nur Halb im Öl wenn das Getriebe nicht läuft... Wenns läuft sinkt der Ölstand aber weiter da das Tellerrad das Öl in die beiden Plastikkanäle fördert das dann von oben auf die Zahnräder tropft ab...denkt euch selbst was dann passiert )

    Aber nicht übertreiben.... Bei komplett ausgetropften 6 Gang sind 2.4 Liter zu empfehlen aber nicht mehr....
    Du brauchst nur 2 Werkzeuge: WD40 und Klebeband:
    Wenn es sich bewegen sollte, es aber nicht tut -> WD40 ; Wenn es sich bewegt, das aber nicht sollte -> Klebeband
    Gibt es da keine Niveauschraube wo es bei 2,2 L dann zum auslaufen beginnt?
    Wenn das dann der Fall ist einfach Schraube zu und dann noch mal 0,2L einfüllen oder?
    Ich hab das noch nicht gemacht, aber so würde ich es mir vorstellen :)

    Warschenlich ist es aber selbsterklärend wenn es dann bei mir so weit ist. Das war bis jetzt fast immer so am Evo :)
    Es gibt auf der Oberseite des 6 Gang ( RHD / LHD ) noch einen Füllanschluss....

    So kann beim füllen der Temp Sensor ( LHD ) drin bleiben.
    Du brauchst nur 2 Werkzeuge: WD40 und Klebeband:
    Wenn es sich bewegen sollte, es aber nicht tut -> WD40 ; Wenn es sich bewegt, das aber nicht sollte -> Klebeband

    Evoluzzer schrieb:

    Wie "überfüllt" man denn ein Getriebe? ?(


    einfach, falls man Oel einfullt durch den geschwindichkeits mess stecker. :warnung:
    Sollte man auch das nicht machen. Dafur gibt es einfull loch und auslauff loch.

    ubrigens, bei meinen 5gang geht so um 2,5l rein und ich habe dazugegeben letztes mahl ceratec keramik aditiv. schaltet sich gut.
    Sollte den verschleiss reduzieren. Was meint der T4R dazu? :)