EVO IX Kraftstoffleitung undicht

      EVO IX Kraftstoffleitung undicht

      Neu

      Hallo zusammen,

      bei meinen EVO IX gehen vom Tank zwei Rohre der Kraftstoffleitung nach unten und gehen dann am Unterboden weiter. Diese wohl durch Korrosion undicht geworden sind, dort tropft es. Leider ist die Karre zu tief um ohne Hebebühne mehr zu ereknnen, ich haben aber auch keine Ersatzteilnummer oder Explosionszeichung gefunden. Kann man die beiden "Rohre" ausstauschen ohne den Tank auszubauen?

      Grusß Steffen
      Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

      Neu

      Guten Morgen Steffen,

      meinst Du viell. "vom Tankeinfüllstutzen nach unten"? Denn der Tank ist ja schon unten am Unterboden... :gruebel: Und von dort gehen ja nur noch kleinere Leitungen weg, oder täusch ich mich...?

      Solltest Du das Rohr meinen, das vom Einfüllstutzen nach unten führt, dann wird es schwer, das Teil überhaupt auszubauen, ohne evtl. das Fahrwerk links auszubauen - beim 7er geht's auf jeden Fall knapp her und soweit ich mich erinnern kann, bekommst das Rohr nicht raus oder runter oder sonstwo hin; und an den Schlauch, der am Tank sitzt, bekommst das Rohr dann auch nur blind rein und die Schelle drum - und das Ganze auf einer Hebebühne oder einer Grube....

      Viel Erfolg!

      Grüße
      Rice Rocket 82.
      _________________________________________________
      ...Show Me Your Enemy And I Show You Who You Are...

      Neu

      Falls es das Rohr nach dem Einfüllstutzen ist dann musst du das Diff absenken sonnst kommst du nicht dazu.
      Zumindest war es bei mir beim 7er so.
      Wenn du den Tankstutzen brauchst kann ich dir zumindest sagen was er mir gekostet hat und wo ich ihn bestellt habe. :)

      Auf den ersten Bild ist das Schutzblech noch davor

      Viel erfolg!
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Evobert“ ()

      Neu

      Hallo zusammen,

      nein es geht nicht um den Tankstutzen, sondern um die beiden Leitungen die von der "Entnahmestelle" die oben im Tank unter der Rücksitzback ist und dann vorne am Tank an den Unterboden läuft und dann am Unterboden weiter nach vorne zum Motor geht.

      Gruß Steffen
      Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

      Neu

      Die beiden (bzw 3 Leitungen ) vom Tank kann man ohne den Tank auszubauen wechseln. (Verbindungsstücke liegen in der Mulde zwischen Tank und Fahrer seitigem hinteren Fußraum.

      Nur an der Vorderachse wirds echt eng... die sollte man besser absenken..... sonst wirds nicht gehen...
      Die Leitungen sind ja fast 2 Meter lang
      Du brauchst nur 2 Werkzeuge: WD40 und Klebeband:
      Wenn es sich bewegen sollte, es aber nicht tut -> WD40 ; Wenn es sich bewegt, das aber nicht sollte -> Klebeband

      Neu

      Hallo Steffen, danke für deine Antwort.

      Gehen die Leitungen vom Tank ohne Schnittstelle bis in den Motorraum? Bei mir sieht es so aus, es gäbe eine Verbindung am Unterboden bevor die Leietungen nach vorne gehen.

      Gruß Steffen
      Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

      Neu

      Leider sind die 1 Teil... was da geschraubt ist sind die 2 hinteren Bremsleitungen

      Zu und Rücklauf zusammen ca 110€ , Verdunstungsleitung ca85€.
      Du brauchst nur 2 Werkzeuge: WD40 und Klebeband:
      Wenn es sich bewegen sollte, es aber nicht tut -> WD40 ; Wenn es sich bewegt, das aber nicht sollte -> Klebeband