Softwareoptimierung Lancer Ralliart

      CN18 schrieb:

      Hier gebe ich mal meine Erfahrung ab:

      Ich hatte mal den weissen Ralliart mit kompletten Evo X Turboumbau (Evo X Turbo, Krümmer, Ölleitung, Ladeluftkühler und div. Kleinigkeiten) mit den Super-Sport-Modus vom Evo X draufgespielt. Der hat 380 PS / 570 Nm mit 1.9 bar peak und 1.6 bar hold. Mit diesem Setup war ich auf einige Rennstrecken und es hat alles gut gehalten. Auf Strasse fuhr ich immer im Sport-Modus und auf dem Track Super-Sport-Modus.

      Vor diesem Umbau, als ich den Ralliart erworben hatte, hatte dieser schon eine Mapping mit 290 PS drauf.

      Mit dem Ralliart hatte ich leistungstechnisch nie Probleme gehabt. Der einzige grösste Kritikpunkt ist die mickrige Bremsenanlage. Da habe ich auf Stoptech Komplettanlage aufgerüstet. Warum ich damals so ein Extremumbau am Ralliart gemacht habe, ist weil ich damals platztechnisch nur ein Auto haben konnte und ich wollte ein Auto, der alles kann -> Performance wie ein Evo (da Evo schon immer mein Traumwagen ist) und sodass man auch den Rücksitz umklappen kann um grössere Sachen transportieren zu können.

      Ich denke das wichtigste habe ich schon gesagt. Es kommt drauf an was du mit deinem Ralliart genau vorhast. Es ist alles möglich, ist halt nur eine Kostenfrage.






      Hy hast du ein Diagramm machen lassen ? wie sieht die Drehmomentkurve aus ?
      570 NM
      Achtung ! Manche Fahrzeughersteller liefern unfertige Fahrzeuge aus.Sie haben vergessen alle Räder mit dem Motor zu verbinden. :D
      Sieht das bei mir aus...
      evolutionm.net/forums/attachme…ustompods-awful-image.jpg

      Anzeigen sind die Stri X-Line Smoked. Wobei schon 2 gewechselt werden mussten mussten wegen defekt. Die Sensoren halten aber die Anzeigen gehen zu schnell kaputt.
      Gibt noch Prosport wobei die auch oftmals ausfallen sollen.
      AEM hat welche aber die kosten soviel wie vergoldete :D