Zusammenfassung Reisbrennen 2017 und Datum für Urlaub

      Zusammenfassung Reisbrennen 2017 und Datum für Urlaub

      Hallo liebe Evo Freunde,

      Reisbrennen ist zu Ende, ich konnte mich etwas sammeln und endlich auch mal was dazu schreiben. Für alle die mich nicht in der BOX 21 besuchen konnten, wir waren mit Unterstützung von Hardrace und Stoptech ganz gut vertreten. Bilder poste ich gerne:



      Als Ausstellungsautos hatte ich den Evo 10 MR von Daniel, der unsere Software hat, Rexpeed Anbauteile außen (könnte fast Bodykit sagen) und Tein Fahrwerk (Mono-Sport) mit active EDFC.
      Außerdem stand dahinter noch Gesas Impraze STI mit Tein Fahrwerk und nach Paar Sachen, ist hier kein Subi Forum daher weniger wichtig.

      Leider wurde ich von zwei meiner Mitarbeiter im Stich gelassen, so dass ich den ganzen Verkauf mit meiner Frau selbst machen musste. Das war dann schon sehr anstrengend, weil Freitag von 9 bis 21.30uhr ohne Pause und Samstag 9 bis 22.30uhr. Mehr als eine Pinkelpause war nicht drin, und auch nur dann wenn der Ansturm der Leute nicht zu groß war. Und der war meistens wirklich extrem. Teilweise standen die Leute schlange um in die Box zu kommen. Das hatte ich echt nicht erwartet. :inlove:
      Alle anderen Kollegen und Freund von mir die ich nicht besucht hatte, tut mir echt leid. Ich habe weder von von dem Event gesehen noch die Evo Insel besucht. Nach über 12 Stunden arbeit war sowohl meine Stimme weg - dank der Drifter die direkt hinter der Box immer beschleunigten - und auch meine Kräfte. Mehr als essen holen war dann nachts nicht mehr drin.
      Ich würde aber gerne das nächste Jahr wieder hin, weil die Anzahl der begeisterten Leute war überwältigend.

      Ich wusste nicht genau was mich dort erwatet daher habe ich den Bus voll mit neuen Teilen geladen, so dass er bis zum Dach gestapelt war und fuhr los. Mich hat es selbst überrascht wie groß mein Bestand an neuen Teilen mittlerweile geworden ist, da es eigentlich nur meine zweite Umsatzquelle nach dem Verkauf von gebrauchten Teilen. Im Nachhinein kann man sagen dass ich 3/4 davon zu Hause lassen könnte, da die meisten Leute nur Kleinzeug wollten. Für das nächste Mal werde ich es wissen. Vor allem die Tshirts waren sehr schnell ausverkauft.
      Begeistert waren die Leute von der Tomei Titananlage, den ganzen Ausstallern an Tein Fahrwerken, meinen GTX3582 Turbo für den Evo 9, den Takata Gurten und der M2 Motorsport Katertrappe :D Beinahe jeder Besucher hat sich diese Teile angeschaut. Vorallem meinte jeder 2. er müsste die Tomei Anlage anheben um zu schauen ob die Beschriftung mit dem Gewicht von unter 5Kg ab Kat hinkommt. :ugly:

      Hier noch Bilder von dem Stoptech Stand (der von mir, nicht der von Stoptech selbst)




      Hier der TEIN Stand:




      Hier der Koyorad Stand:




      Hier der HKS Stand:




      Und hier ein Paar Carbonteile von APR, M2 Motorsport und Rexpeed




      Leider gabs auch ein Paar negative Sachen, es wurden ein Paar Dinge von der Verkaufsfläche geklaut, die Besucher nutzten die gunst der Stunde als sehr viele Leute da waren um etwas zu klauen. Außerdem wurden fast alle Kataloge die mit der Aufschrift "hier lesen" markiert wurden geklaut. Wir sind alle JDMler und haben das gleiche Hobby, wie man sich gegenseitig beklauen kann verstehe ich nicht. :thumbdown:

      Zum Schluss, da ich jetzt Reif für die Klappse bin nach 1500km Sprinter fahren und sehr wenig schlafen verabschiede ich mich in den Sommerurlaub bis zum 24.08.2017. Danach bin ich wieder normal da für euch.

      Wünsche euch alles gute und wer auch Urlaub macht, viel Spaß dabei :B
      1. Platz Tuner GP 2014 Kategorie Youngtimer
      Hockenheim kleiner Kurs 1.11,8 Minuten - Mai 2014
      1. Platz Tuner GP 2015 Kategorie Limousine Turbo mit Zulassung
      Hockenheim kleiner Kurs 1.14,2 Minuten Mai 2015