Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 96.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, here you go evoscan.com/vehicle-manuals LG

  • Benutzer-Avatarbild

    So hab mit der Schablone mal bisschen gemessen. 9er BBS +20mm (25mm könnten schon passen), OEM 8er das gleiche, OEM 7er konnte ich so schnell nicht probieren, muss die Reifen erst frei räumen. Was aber wirklich interessant ist, die (häßlichen , deshalb hab ich sie kurzerhand matt schwarz lackiert als ich die bekam ) Dotz Shuriken würden schon mit etwas über +10mm Platten auskommen. Grund dafür ist, das die von den Speichen auslaufende Schulter nur sehr kurz dimensioniert ist. Bei den 9er BBS und…

  • Benutzer-Avatarbild

    @djhemp: Ja OEM is wirklich gut mit dementsprechenden 2-teiligen scheiben und Belag (Obwohl wenn man z.B. Kaiserau, ist eine Asphalt Etappe der Admont Rally in der Steiermark, fährt, kanns der OEM Bremse auch mit gutem Material recht heiß werden ). Aber ich hab meine StopTech Trophy 355mm NEU zu einem extremen Kampfpreis bekommen (da war ich einfach zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort). Ich werd das mit den Spuplatten mal versuchen und gibt dann bescheid. Satteldesign etc. ist mir schon kla…

  • Benutzer-Avatarbild

    THX für die vielen Rückmeldungen @djhemp: ich hab ja 7er OEM GSR, 8er Enkei und 9er BBS bei mir liegen und wollte die ohne messen nicht mit gewalt über den Sattel drücken, will ich mir den Sattel einfach nicht zerkratzen wollte. Und mit den extrem niedrigen ET's hat man dann ja Probleme einen vernünftigen Reifen unter den Kotflügel zu bekommen. Ich werd mal versuchen ein paar Felgenhersteller anzufragen. Vllt. hab ich Glück und der eine oder andere Macht sich die Mühe und versucht das mit der Sc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi zusammen, dann möcht ich mich kurz anschließen. Jemand eine Ahnung ob's 17''er gibt die über die 355mm StopTech passen? 8er Enkei, 9er BBS, 7er OEM Felgen passen gerade um paar mm nicht, laut der Stoptech Schablone. Die 8er FQ400 Felgen passen ja über die 6 kolben Alcon, dass ist aber meines Wissens nur eine 343mm Anlage? LG int64

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, versuch mal hier und hier evoecu.logic.net/wiki/Downloads evoscan.com/roms/mitsubishi/ LG

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, 9er unter 16t. Das ist nicht schlecht. Aber ich vergleich wieder mal AT-PReise mit DE-Preisen Ich würde an deiner stelle zusehen das er technisch top wird. Beim Blech würd ich nur machen was umbedingt notwendig ist, zB. starke roststellen, grobe Schäden. Das Problem was ich immer mit meinen Evo's habe ist, dass die top da stehen und ich beim freien Driften immer zu sehr darauf achten muss nichts kaputt zu machen. Dort mal bisschen gestreift, schon ein kleiner Kratzer . Bei einem markellosen …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab schon gesehen was die Verwirrung gestiftet hat und habs korrigiert. Gemeint hab ich das Erstellen eines Gutachten für die Bremse in AT für die Einzelabnahme/Eintragung des besagten Bauteils in AT. Weiters habe ich geschrieben, dass die FQ-Modelle durch eine erneuten Einzelabnahme, so hat es mir Ralliart geschrieben, des gesamten KFZ in UK zugelassen werden. Keine einzelabnahmen und Gutachten in UK. LG

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich weiß jetzt nicht wieviel TÜV Austria für so ein BRemsen-Einzelgutachten nimmt. Bei meinem Fahrwerk warens letztes Jahr ca 360€, garantiert unter 400€. Frag bei denen einfach mal nach. Der Vorbesitzer von meinem 7er, der die Alcon verbaut hat, meinte, dass Superior Automotiv in Wien für 600€ die Bremse eintragen kann. Mann muss aber wissen, dass Superior das nicht selber macht, sondern auch den TÜV Austria kommen lässt und dann eben noch ein paar 100€ drauf schlägt. (Superior hätte für meine …

  • Benutzer-Avatarbild

    @Zuschlag: Ja, FQ400 hatte die kleine Scheibe, aber den 6Kolben Sattel wie der Big Brake Kit Alcon. Die scheiben machen jetzt Zulassungstechnisch nur UNterschied welche Felgen Dimension du fahren kannst sonst nichts. Alle FQ-Modelle waren einmal OEM. Ich hab die Nachricht direkt von Ralliart bekommen, wie das ganze zugelassen worden ist. Die FQ-Modelle mit den Anbauteilen sind erst nach der Zulassung "einzeln abgenommen" worden. @RST_89: schreib denen bei Ralliart UK oder Mitsu Generalimporteur …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, ich hatte in dem 7er den ich mir letzten Herbst angeschafft habe eine 365mm 6-Kolben Alcon verbaut, die FQ400 Anlgae. 1. Ja die Alcon Bremsanlagen wurden in den FQ Modellen von Ralliart UK verbaut. 2. Nein, Gutachten gibt es keine. Ich habe mit Mitsu in Uk geschrieben und die haben für mich bei Ralliart genau nachgefragt. Ich habe denen die Seriennummern meiner Anlage schicken müssen und Bilder. Ralliart UK hat bestätigt, dass diese 365 Alcon 6 Kolben Anlage die gleiche ist, die im FQ400 ver…

  • Benutzer-Avatarbild

    Evo 9 GT Turbo Probleme?

    int64 - - Technische Fragen

    Beitrag

    Hi TeCko, zur Ursprünglichen Lader Frage. Die 9er Lader mit Magnesium/Titan-Rädern sind die RS Lader. Ich fahre so einen in meinem 9er (ist aber ein GSR). Der Lader kommt spürbar früher. Es gibt's 2 Generationen der RS-Lader. Bei der ersten Generation gab's die bekannten Probleme, dass sich das Verdichterrad zerlegt hat. Das tritt ein wenn du konstant über ca 1,8Bar Hold fährst. Die Lader vertragen auch mehr Hold Ladedruck, dann musst den Lader aber wie in der Rally regelmäßig tauschen (Kompress…

  • Benutzer-Avatarbild

    Superior. Zu mir hat der gesagt er sei Generalimporteure von Tein und nur er könne Tein Fahrwerke eintragen lassen. Er ist nicht Tein Generalimporteure zum ersten und der TÜV-Austria hat mein Tein eingetragen für keine 400€. @Bisi: Nur so nebenbei, nur weil die DP in AT bestellt wurde, muss die nicht zwingend für LHD sein. Die Blitz DP ist auch keine 3'' DP sondern nur 2.8" glaube ich (müsste messen). Ich hab mir später die Mongose 3" geholt. Die gibt's für LHD Spec passend. Und die können dir d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, ich würde bei der Blitz Nür Spec Downpipe aufpassen. Die ist normalerweise nur für RHD Fahrzeuge, besonders wenn du die in Japan bestellt hast. Die RHD DP ist um ein paar cm Kürzer, viele lösen das indem sie einen vor dem Kat noch einen 3 Zoll Flansch dazwischen Schrauben. Ich hatte die Anlage selber Verbaut. Die ist wirklich laut. Eintragung halte ich für unmöglich, außer du stopfst die mit einem Silencer zu. Ich hab die Anlage mit einem 200 Zellenkat gefahren und mit Serien Kat. Beides ein…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ayc Pumpe

    int64 - - Technische Fragen

    Beitrag

    Ja, genau pin 9.Hab ich ganz vergessen. Kannst aber schon richtig bestellen. Probleme gibt's eigentlich nur ab Vista. Altes XP auf altem Lapi und das funzt LG

  • Benutzer-Avatarbild

    Ayc Pumpe

    int64 - - Technische Fragen

    Beitrag

    Hi, müsste auch mit Evoscan gehen. Aber zu beachten nur mit dem 1.3U Kabel. Mit dem 2.0 geht es nicht, bei keinem Evo. LG

  • Benutzer-Avatarbild

    Evo 8 sucht Rat...

    int64 - - Lancer Evolution allgemein

    Beitrag

    Hi, sandwichplatte kannst du dir sparen. Dort wo der Öl-Filter sitzt sind 2 Bohrungen vorhanden die mit Blindverschraubungen verschraubt sind. Sind 2 Verschiedene Gewindedurchmesser. Bei meinen Defi-Anzeigen passte nur eine der Verschraubungen (die kleinere). Bei der 2ten musste man sich einen Adapter bauen vom großen zum kleinen Gewinde eben. Ich hab einfach die Blindverschraubung innen mit dem passendem Gewinde von dem Sensor versehen. LG int64 PS: mit dem Adapter kommt auch der Ölfilter weite…

  • Benutzer-Avatarbild

    Evo Treffen in Wien

    int64 - - Treffen und Veranstaltungen

    Beitrag

    Hi zusammen, da wäre ich auch dabei. Wohne ja direkt in Rein teilzeit . LG

  • Benutzer-Avatarbild

    Meinst du jetzt Drehrichtung, wo zug wo druck ist? LG int64

  • Benutzer-Avatarbild

    Mercedes hat einfach keine Scham mehr...

    int64 - - Off-Topic

    Beitrag

    Hi, in AT darf man nie vergessen was der Staat dir an Steuern auferlegt, mit der NOVA allein schon. Dann darf man die ganze Steuerlast von der Produktion (Lohn, etc.) nicht vergessen und das in Europa eben niemand für den Stundenlohn/Arbeitsbedingungen wie in Japan, China oder Korea arbeiten will. Zudem kommt noch dazu, dass wie wirs beim letzten Mazda 3 schon gehabt haben, dass das Blech so einen hohen Anteil an Alteisen gehabt hat, wobei die Schmelze nicht gut genug gereinigt wurde, dass das B…